Startseite

Leave a comment

Wir sind ihr Ansprechpartner rund ums Schulrudern in Berlin

Schulrudern – Tradition mit Zukunft

Organigramm

——————————————————————————————————————————————————————————————————

Aktuell

Jugend trainiert Logo

Logo Wir bewegen Berlin

 


Aktuelles

Am 14.12.2019 findet der Ruderergometercup der Berliner Schulen im Kuppelsaal des Olympiaparks statt. Meldeschluss ist am 04.12.2019. >> Ausschreibung

 ————————————————————————————————–

Jugend trainiert für Olympia in Grünau: 3 x Gold für Berlin! Die Flatow-Oberschule erruderte zweimal den ersten Platz und die Sportschule am Olympiapark konnte einmal gewinnen.

————————————————————————————————-

Die Herbstregatta der Berliner Schulen fand am 19.09.2019 auf dem Kleinen Wansee statt. 17 Schulen mit 318 Schülerinnen und Schülern waren gemeldet. Die Meisterschaft im Mixed-Gig-Doppelvierer m. Stm. Jahrg. 2005-2007 gewann das Schadow-Gymnasium. Erfolgreichste Schule mit den meisten Siegen war die Fichtenberg-Oberschule.

        ———————————————————————————-

Frühjahrsregatta: An der Frühjahrsregatta 2019 auf dem Kleinen Wannsee nahmen 328 Schülerinnen und Schüler in verschieden Bootsgattungen teil. Mit 12 Siegen war die Fichtenberg-Oberschule vor dem Werner-von Siemens-Gymnasium (10 Siege) die erfolgreichste Schule.

IMG_5399-1

————————————————————————————–

Neue Skulls für den SRV Berlin! Dank des Förderprogramms der Senatsverwaltung für Inneres und Sport konnten wir 20 Paar neue Kinderskulls anschaffen!

———————————————————————————

Auf der Jahreshauptversammlung des SRV Berlin am 12.03.2019 wurde der Vorstand neu gewählt. 1. Vorsitzender: Holger Niepmann, 2. Vorsitzender: Daniel Pfennigsdorf, Kassenwart: Eduard Zepp, Fortbildungen: Johannes Bruger

————————————————————–

Das war 2018

Am Ruderergometer-Cup der Berliner Schulen am 15.12.2018, der erstmals gemeinsam mit den Berliner Indoormeisterschaften des LRV Berlin ausgetragen wurde, nahmen 10 Berliner Schulen teil. Der Kuppelsaal des Olympiaparks war ein repräsentativer Austragungsort. Die Gesamtwertung gewann das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium vor dem Werner-von-Siemens-Gymnasium und der Fichtenberg-Oberschule. >> Ergebnis

——————————————————-

Herbstregatta der Berliner Schulen: 15 Schulen mit fast 350 Schülerinnen und Schülern nahmen an der Herbstregatta der Berliner Schulen auf dem Kleinen Wannsee am 02.10.2018 teil. Erstmalig wurde auf der 500m-Strecke auch die Berliner Meisterschaft im Mixed-Gig-Doppelvierer m. St. (Jhrg. 2004-2006) ausgefahren. 16 Boote waren am Start. Gewinnen konnte das Rennen die Evangelische Schule Köpenick vor dem Freiherr-vom-Stein-Gymnasium und dem Gymnasium Steglitz. Mit insgesamt 10 Siegen war die Fichtenberg-Oberschule die erfolgreichste Schule der Regatta.>> Regattaergebnisse

Herbstregatta:  Reger Regattabetrieb am Kleinen Wannsee

Berliner Meister 2018: Die Evangelische Schule Köpenick

——————————-

Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia: Gold, Silber und Bronze für Berlin! Die Flatow-Oberschule hat im Schüler-Achter m.Stm. den 1. Platz und im Schüler-Doppelvierer m.Stm. den 3. Platz belegt. Die Sportschule am Olympiapark (Poelchau-Oberschule)  belegte im Schülerinnen-Gig-Doppelvierer m. Stfr. den 2. Platz! Glückwunsch!

IMG_4881-1IMG_4896-1IMG_4899-1

 ——————————————————

Der Schulsportkoordinator der Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Familie, Dr. Thomas Poller, geht in den Ruhestand. Der Schülerruderverband Berlin bedankt sich für die langjährige Unterstützung des Schulruderns in Berlin!

————————————-

Beim Landesfinale JtfO in Werder haben sich die Sportschule am Olympiapark und die Flatow-Oberschule für das Bundesfinale im September qualifiziert. >> Regattaergebnis

—————————————

An der Frühjahrsregatta 2018 auf dem Kleinen Wannsee nahmen mehr als 300 Schülerinnen und Schüler teil. Erfolgreichste Schule war die Evangelische Schule Köpenick. >> Regattaergebnis

__________________________________________________________________

Der Schülerruderverband Berlin e.V. unterstützt die Entwicklung des Rudersports an den Berliner Schulen. Neben unterrichtlichen Ruderkursen machen wir in unseren Stützpunkten Angebote sowohl im breitensportlichen Bereich des Wanderruderns als auch im Bereich des Wettkampfsports. Wir organisieren das Wettkampfangebot für die Berliner Schulen in der Sportart Rudern und bieten sportartspezifische Fortbildungen an.

Im Schülerruderverband Berlin e.V. sind fast alle Schulen Berlins, die Rudern in Arbeitsgemeinschaften oder als Sportkurs im Rahmen des Unterrichts anbieten, vertreten. In Berlin gibt es verschiedene Stützpunkte, an denen Schulrudern betrieben werden kann. Die Keimzelle des Schulruderns in Berlin ist seit 1907 der Schülerruderverband Wannsee e.V. (SRVW) am Kleinen Wannsee, dem 15 Jahre später der Schülerinnen-Ruderverband am Wannsee e.V. (SRVaW) folgte. In Grünau wird das Schulrudern über den Verein Schulrudern in Grünau e.V. organisiert. Die übrigen Stützpunkte befinden sich überwiegend in bezirklicher Trägerschaft.

http://www.besucherzaehler-homepage.de

Comments are closed.